Es ist gute Tradition in unserer Seelsorgeeinheit Zimmern zu Beginn des Neuen Jahres alle ehren- und hauptamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu einem kleinen Fest einzuladen um ihr Engagement zu würdigen und für all ihren Einsatz in den Feldern der Erziehung und Bildung in den Kitas, in der Katechese, in der Jugendarbeit, in der Nachbarschaftshilfe, in den vielfältigen Aufgaben der Liturgie, der Verantwortung in den Gremien, der Verwaltung und Pastoral herzlich Dank zu sagen. Der Auftakt des Mitarbeiterfestes fand dieses Jahr in der Kirche St. Konrad statt mit Gedanken zur Geschichte und Gegenwart religiöser Kunst. Anschließend gab es ein reichhaltiges Büffet in der Turn und Festhalle.

Für alle wunderschönen Ideen der Dekoration und alle Mithilfe zum Mitarbeiterfest sage ich von Herzen Dank.
Pfr. Josef Kreidler